Neue Graka muss her! 300 Euro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Graka muss her! 300 Euro

      Heydiyo
      Ich werde mir bis Weihnachten ne neue Graka gönnen!
      Aber ich brauch Hilfe dabei.
      Also die derzeitigen Daten meines PCs (sollte erstmal nicht verändert werden bis auf Graka)

      i7 2600k
      HIS Radeon HD 7970 ICEQ X2 3GB
      8gb RAM
      600W NT

      Also ja, was soll sie können? Gut spielen (AMD oder NVidia ist mir prinzipiell egal). 4K brauch ich nicht (144hz würde eventuell irgendwann in weiter Ferne stehen)
      Mehr gibts nicht wirklich zu sagen. Und merkliche Besserung zur alten natürlich.
      Am liebsten wär mir auch wenn ich das NT nicht tauschen müsste, aber mit 600w bin ich glaub gut dabei

      Bisschen geschaut hab ich schon, im NVidia Bereich ist da wohl grad die 1060 und bei AMD die RX 570 ein guter Anhaltspunkt, stimmts?



      lg
      Ully
      twitter.com/SalzMarkus
      follow me on Twitter!!
    • Also eine RX 570 bringt nicht viel - die RX 580 ist besser, wegen dem aktuellen Cryptofarming aber überteuert. Ich stand zuletzt vor der selben Entscheidung und habe mich dann für die GTX 1060 Dual von Asus entschieden; das wäre sicherlich die beste Wahl.

      Das Problem an der Sache ist aber (und vor dem stehe ich momentan auch), dass ein älterer Prozessor bei einer GTX 1060 schon limitiert. Mein i5 4670k kommt da nicht mehr gut mit und ich befürchte, das wird bei deinem i7 2600k auch so sein. Wenn man dann aber auf eine aktuelle CPU aufrüstet, darf man halt gleich ein neues Board + DDR4 RAM dazu kaufen, was schon richtig was kostet.

      Nun ist halt die Frage: kaufst du dir eine neue Graka und gehst den Kompromiss ein, dass sie um einiges ausgebremst wird oder haust du paar Hundert Euro mehr raus (was du ja nicht willst?) und kriegst dafür die volle Leistung raus?
    • Sorry dass ich erst jetzt antworte
      Ich dachte der i7-2600k wär schon was ordentliches? Mit neuem Prozessor müsst ich halt sicher um die 500 rechnen denk ich mir.
      In dem Fall würd ich noch 1-2 Monate länger warten (also so Februar). Und bis dahin gibts vl schon bessere Karten.
      Oder ich hol mir halt jetzt schonmal ne Karte und dann später Prozi. Was würde denn da gut dazu passen? (Also so für gtx 1060 Niveau)
      twitter.com/SalzMarkus
      follow me on Twitter!!
    • Der 2600 ist leider nicht mehr der Neuste. Und wenn man schon einen neuen holt, müsste eigentlich einer her, der dann auch für einige Jahre reicht. Sprich unter 7700k lohnt sich eigentlich nicht und der kostet ca 320€.

      Aber du kannst die CPU natürlich auch später holen, nur musst du dann in der Zeit eben mit weniger Leistung leben.

      Ob im Frühjahr neue Karten kommen, weiß ich jetzt gar nicht. Falls ja, wären diese sicherlich am Anfang aber ziemlich teuer...
    • Okay Danke dann werde ich glaub den Weg gehen dass ich mir erstmal eine Karte hol. Ich merk dann sicher trotzdem nen guten Boost.
      Kannst du auch ungefähr einschätzen wieviel ich noch ungefähr für meine kriegen würd? Isn 100er realistisch? Hab halt keine OVP aber sie läuft prinzipiell noch wie ne 1 und ist auch nicht so schlecht
      twitter.com/SalzMarkus
      follow me on Twitter!!
    • Ich habe mir im März eine RX 480 8GB gekauft und bin mit der zufrieden. Weiß allerdings nicht, wie groß der Unterschied zur RX 580 ist, jedoch glaube ich nicht, dass es (vor allem angesichts des Preises) soo viel ausmacht. Falls dir die 580 zu teuer sein sollte, kann man es sich zumindest mal ansehen.

      Wenn es um den Wert älterer Hardware geht, beobachte ich gern ein paar Auktionen bei Ebay und gucke, für wie viel die Teile so weggehen (kommt natürlich ein bisschen auf die Umstände an - Zustand, Verpackung, ggf. kostenloser Versand etc.).