Massive Probleme seit dem Patch vom 01.03.2015 allgemein auf der Xbox 360

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Massive Probleme seit dem Patch vom 01.03.2015 allgemein auf der Xbox 360

      Hallo,

      da Samloog es nicht "einsieht" euch auf die Fehler eures letzten Patches aufmerksam zu machen, da er denkt es würde euch sowieso nicht Interessieren diese zu beheben ( wo ich dazu sagen muss das diese Sichtweise mehr als verständlich ist, die Fehler existieren nun mal bereits seit nunmehr 16 tagen somit bald 3 Wochen nach einem erneuten Patch eurer seits)

      Werde ich nun hier diese Fehler in dieser Abteilung des Forum "offenbaren" wobei Sie eigentlich weit bekannt sind.

      Zu aller erst sind manche Waffen massiv "verbuggt" wie die nachfolgenden Bilder zur MP 11 beweisen. Nachfolgend gibt es noch die AK 12 wo Doppelmagazin und Erweitertes Magazin simultan verwendet werden können. Oder die AMR 9 wo gerne mal 6 statt 5 Schüsse abgegeben werden. Die Arx 160 wo ebenfalls die Aufsätze "verbuggt" sind und noch vieles vieles mehr.










      Nun nachfolgend machen wir mit anderen Fehlern gerne weiter. Hier die neue "Ohm Werwolf ", wo man anstatt dieser in der Hand zu halten die AE4 mit Granatwerfer und fehlenden Sound bekommt. Und andersherum wie in dem Video ebenfalls ersichtlich ist.




      youtube.com/watch?v=iujZzMwwqmE&feature=youtu.be

      Nun kommen wir zum jedoch absolut größten Fehler in Advanced Warfare auf der Xbox 360. Dies wäre der Modus "Uplink" auf der Map "Comeback".

      Ich sage hierzu absichtlich erst einmal nichts da ich eine Stellungnahme ihrerseits hierzu erwarte und verbleibe vorerst nur mit dem Video :




      youtube.com/watch?v=B9E0WqwIrRw

      Ich möchte hierzu nur sagen, wozu noch DNA und Kettenabschüsse bzw Prestige Level wenn jeder Spieler sich dies innerhalb dieser 16 Tage ohne große Schwierigkeiten besorgen kann ? So macht all dies keinen Sinn.

      Andere Fehler lasse ich erst einmal bei Seite wie die "Verbuggten" neuen Supplykisten und noch sehr vieles mehr.


      Dies sind alles Videos aus Öffentlichen Lobbys von der Xbox 360 welche von "Samloog" gesucht, gespielt und aufgenommen wurden.
      Diesbezüglich verlange ich persönlich als Kunde und Käufer eine Stellungnahme zu wann diese Fehler behoben werden da alle Spieler die dies mitmachen Gefahr laufen negative Einträge in der Rep zu erhalten durch augenscheinliches Cheaten/Hacken obwohl dies ein Fehler ist, welcher durch ihr Programm generiert wurden.

      Somit verbleibe ich erst einmal im guten und erwarte eine Antwort von Aktivision und nicht von den Spielern hierzu.
    • Finde es gut das du hierauf aufmerksam machst, das kann der Com Manager bei Gelegenheit bestimmt weiterleiten. Das mit dem Spawntrapping finde ich ziemlich krass, wundert mich das den Entwicklern so ein gravierender Bug einer Map nicht schon beim testen auffällt, sofern Sie so etwas überhaupt machen.
      Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht.


    • Grundsätzlich gesehen hatte ich es eigentlich nicht vorgehabt da die Fehler mehr als bekannt waren leider Gottes. Die Sache war einfach nur das wir gestern, wiedereinmal einen Raid nicht abschließen konnten durch die extrem Schlechte Verbindung. Darauf bezogen meine ich, wenn man als Clan nacher aus einem TDM Match herauskommt, dieses Gewinnt und folglich bei den Spielern im Normalfall ca. Statistiken von ca 20-45 Kills und 5-20 Toden hatte. Jedoch nun im Moment seit dem neuen Patch mit Statistiken von 5-35 und 15-35 Toden herauskommt und somit fast immer bei einem durchschnitt von 1 oder schlechter ist, geht einem das Irgendwann massiv auf den "Sack" um es mal anders zu nennen.

      Leider und das muss man hier auch erwähnen, ist es zu 100% Sicher das es am Spiel und nicht den Spielern bzw. der Internetanbindung liegt was noch wesentlich schlimmer ist da es etwas ist was nicht sein muss und darf da es Massiv einfach ist dieses zu verhindern nur seitens Hersteller einfach Toleriert wird.

      Noch dazu möchte ich sagen, es kommt sehr vielen Spielern im Moment so vor als wenn dieses vorgehen seitens Aktivision und Sleghammer "gewollt" ist. Aufgrund dessen das Sie die Spieler vielleicht zum wechsel auf eine neue Generation animieren wollen. Jedoch kann ich da Klipp und Klar sagen das dies nicht funktionieren wird. Die Älteren Spieler sind in der Überzahl und merklich schlauer, ergo lassen Sie sich meist nicht einfach so "Verarschen" und zweitens wäre dieses Spiel aufgrund dessen unnötig gewesen da niemand der solche Probleme hatte. So dumm sein wird sich diesen "Zustand (Spiel)" noch für eine weitere Generation zu kaufen.

      Ich selbst werde mir ende des Jahres die "One" kaufen mit den anderen bei uns, dies dan auch Zeitgleich mit dem Release des neuen CoD auch wenn es Augenscheinlich vielleicht nicht das sein sollte was wir alle erwarten. Sollte dies der Fall sein wird es Ignoriert und diese Spielereihe hat damit 20 Spieler weniger für die Zukunft.

      Wobei ich auch hier sagen muss, das ich dies Bezweifle denn die "Guten" Call of Duty Teile waren alleine von Treyarch (Bis auf MW 3 was von Hackern überlaufen ist [wobei es mich wundert das es so "gut" war da hier Sleghammer mit Involviert war ] ).

      Überall in der Community kann man sich erkundigen was die Spieler von der Black Ops reihe hielten. Ich selbst bin guter Hoffnung das auch dieses mal Treyarch ein Call of Duty herausbringen wird, wo es noch darauf ankommt wie schnell die Reaktion der Spieler ist und wie Präzise. Und nicht wie gut er Herumhüpfen kann um den Kugeln auszuweichen oder sich zu verstecken wie bei "Ghosts" (der Name ist dabei wohl reine Ironie) auch obwohl er bereits ein komplettes Magazin der AK 12 R.I.P abbekommen hat.

      Ich bin aber ebenfalls der absolut festen Überzeugung das auch all dies was wir hier schreiben rein Garnichts bringen wird, da die Naivität des Herstellers und sein Glaube er müsse sich nicht Rechtfertigen wohl siegen wird.

      Da kann ich jedoch nur sagen, einmal Sleghammer und dann nie wieder komme was wolle !