Call of Duty: World War 2 - Name und Setting bestätigt | UPDATE: Teaser & erste Infos

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • world-war-2_gr.jpg
    Vor etwa einem Monat gab es einen Leak, wonach der nächste Teil der Reihe im zweiten Weltkrieg spielt und auf den Beinamen WW2 hört. Nun wurde dieses Gerücht von offizieller Seite bestätigt.
    Seit mittlerweile fünf Jahren beharrt Call of Duty auf einem Zukunftssetting, welches durch das letztjährige Infinite Warfare an die Spitze getrieben wurde. Je länger sich die Spieler mit diesem Setting zufrieden geben mussten, desto größer wurde der Unmut in der Community.




    Die Entwickler scheinen nun Endlich auf die Wünsche der Spieler gehört zu haben, denn heute wurde offiziell ein Setting im zweiten Weltkrieg bestätigt. Für genaue Informationen muss sich die Community noch bis zum 26. April gedulden. An diesem Tag findet der weltweite Reveal statt.




    UPDATE 22.04.
    Der weltweite Reveal ist erst in vier Tagen, trotzdem gibt es jetzt schon erste Informationen und einen kleinen Teaser. Es handelt sich dabei nicht um einen Teaser Trailer, sondern wirklich nur um einen Teaser, der lediglich einen Strand und das Logo zeigt.




    Zusätzlich gibt es ein Bild, welche erste Informationen zum Singleplayer, Multiplayer und einem neuen Coop zeigt.


    • Singleplayer: Sledgehamer Games möchte eine Story entwickeln, welche sich um das unzerstörbare Band zwischen Kameraden dreht und dass alles in einer für Call of Duty üblichen, kinoreifen Kampagne
    • Multiplayer: Laut SHG erwarten uns "Boots to the Ground" quer durch die ikonischen Kriegsschauplätze, des zweiten Weltkrieges.
    • Coop: Der High-Octane Coop-Modus verspricht eine neue originale Story, was darauf schließen lässt, dass es dieses Jahr keinen Zombie-Modus geben wird.


    Auch eine Beta wurde durch Promomaterial bestätigt.




    Euer CallofDutySeries.de Team

    4.087 mal gelesen

Kommentare 5

  • Mery -

    Bin gespannt. Durch Sledgehamer erhoff ich mir da schon etwas mehr. Clan Kriege oder so Sachen wären wieder nett.

  • VoodooRacer -

    *Hmmm...überraschen lassen. Bin nach den letzten Jahren geläutert und skeptisch. Es gab in der Vergangenheit einfach zu viele leere Versprechungen. Auch wenn ich mir hier Vietnam gewünscht hätte, kann ich mich auch mit WW2 anfreunden. Hauptsache "Boots on the ground". Den Rest muss man sehen (ich frage mich nur, wie man später gewisse Items wie rosa Boxhandschuhe etc. integrieren will )...

  • Fisch -

    Ich glaube ich bin diesmal wieder geflashed. Hoffe mal auf ein WW2 Setting ohne besondere Sachen. Einfach nur Krieg ohne springen, schweben und fliegen.

  • ROR5CH4CH -

    Und ich bin wieder dabei! :) Verdammt, wird das jetzt spannend und die nächsten vier Tage wohl quälend lang...

  • Saul Goodman -

    Ich bin gespannt, hoffentlich ist das die Wiedergeburt Call of Duty's.